Lange Kleider Hochzeitsgast

„Hochzeit auf den ersten Blick“: Kathrin und Ingo waren eins der vier Paare, die Sat.1 in der letzten Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beim Blind Date auf dem Standesamt verheiratet hat. Als sie sich dann im Fernsehen sah, war sie geschockt. Das Bild, das die Sat.1-Reality-Soap von ihr präsentierte, handelte ihr bei Facebook Gewaltdrohungen ein. Was sie bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ erlebt hat, erzählt die 35-jährige Officemanagerin aus Frankfurt im Interview. Sat.1 zeigt am Sonntag, 2. April, ab 17.45 Uhr, im Special „Hochzeit auf den ersten Blick: Tatsächlich Liebe?!“, wer von den Paaren der dritten Staffel noch zusammen ist. Kathrin hat an dieser Folge nicht teilgenommen.

Elegante Lange Kleider Hochzeit Cool Hochzeitsgast Bester Preis

Elegante Lange Kleider Hochzeit Cool Hochzeitsgast Bester Preis | Lange Kleider Hochzeitsgast

Kathrin, warum sind Sie in der Wiedersehenssendung von „Hochzeit auf den ersten Blick“ an diesem Sonntag sind Sie nicht dabei?

Ich war krank. Mein Körper hat rebelliert.

Sind Sie denn noch verheiratet?

Ja, aber nur weil wir das Trennungsjahr einhalten müssen, wie alle anderen „normalen“ Ehepaare auch. Wenn ich mich nicht irre, wird die Anwältin die Scheidung im April einreichen, sodass wir pünktlich zum Hochzeitstag getrennt sein dürften. Was nicht heißen soll, dass Ingo und ich verfeindet sind. Wir halten immer noch Kontakt.

Wie fassen Sie Ihre Erfahrung mit „Hochzeit auf den ersten Blick“ zusammen?

Ich wollte einen Partner fürs Leben kennenlernen. Tatsächlich habe ich ein Jahr damit verbracht, mich aufzuregen, mein Privatleben zu zerreden, um am Ende von wildfremden Menschen beschimpft zu werden.

Warum haben Sie bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ überhaupt mitgemacht? Die meisten werden Sie sicher für verrückt erklärt haben?

Selbstverständlich hat mich jeder für verrückt erklärt. Mich hat das nicht gestört. Ich glaube, dass mehr zu einer Beziehung gehört, als sich einfach nur kennenzulernen. Man muss schon gewisse Interessen, Charaktereigenschaften und Wertvorstellungen teilen. Und bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ hatte ich das Gefühl, dass darauf geachtet wird. Mitgemacht habe ich erst mal nur aus Spaß. Ich dachte, die finden eh keinen passenden Mann für mich.

Zum Vorlauf der Sendung gehört eine Workshop-Phase, in der die Kandidaten psychologische Test durchlaufen und Fragebögen ausfüllen. Hat Sie das im Vertrauen auf den wissenschaftlichen Ansatz der Sat.1-Partnersuche bestärkt?

In meinem Fall lief das vom Februar bis zum Tag der Hochzeit. Und ich muss sagen, dass es eine aufregende Zeit war, in der ich superviel Spaß hatte. Rückblickend finde ich aber schon einiges im Testverfahren seltsam. Ich bin mehrmals in den Onlinefragebögen gefragt worden, ob ich Selbstmordgedanken habe, ob ich ein Alkohol- oder Drogenproblem habe. Die Fragen sind immer wieder aufgetaucht. Damals dachte ich: Die müssen das wohl abfragen. Im Nachhinein finde ich die Fragen eher seltsam. (Mehr zu „Hochzeit auf den ersten Blick“: Die Kandidaten Peter und Vanessa lieben sich – schade nur, dass Sat.1 sie nicht gematcht hatte)

Als Sie Ihren Ehemann dann kennengelernt haben – hatten Sie da das Gefühl, von den Psychologen richtig verstanden worden zu sein?

Hochzeitsgast Abendkleid 11 Lange Kleider Ausgezeichnet - Abendkleid

Hochzeitsgast Abendkleid 11 Lange Kleider Ausgezeichnet – Abendkleid | Lange Kleider Hochzeitsgast

Beim Hochzeitstag ist alles so aufregend, dass man sich seiner eigenen Gefühle gar nicht bewusst ist. Das ist alles so unreal, dass man nicht mehr Herr der Lage ist. Man kann sich in diesem Moment selbst nicht mehr einschätzen. Nach der Hochzeit hat sich aber relativ schnell rausgestellt, dass mein Noch-Ehemann und ich doch sehr, sehr verschieden sind. Ich möchte jetzt nicht sagen, dass ich mich von den Psychologen verarscht gefühlt habe – aber richtig verstanden wurde ich nicht. Ich hatte klar und deutlich gesagt: Ich möchte einen Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht. Einen Mann, der beruflich angekommen ist und weiß, wo er in Zukunft hin möchte.

Haben Sie das für ein Missverständnis der Psychologen gehalten? Oder hatten Sie das Gefühl, absichtlich einen Mann bekommen zu haben, der nicht passt?

Ich hatte klar und deutlich gesagt, was mir wichtig ist, und einen komplett anderen Mann bekommen. Die ersten drei Fragen, die ich der Sat.1-Psychologin Dr. Köhldorfer nach den Flitterwochen gestellt habe, waren: Habe ich mich falsch ausgedrückt? Habt ihr mich nicht verstanden? Oder hat der Ingo euch belogen? Ich habe auch gesagt, was ich selbst für ein Mensch bin. Ein Stadtmensch und ein kleiner Workaholic. Und ich bekomme einen Mann aus dem Schützenverein, der Dienst nach Vorschrift macht und nicht richtig damit zurechtgekommen ist, dass ich in den Flitterwochen in meine Dienst-Mails gucke. Was sollte ich tun? Ich habe meinen Hochzeitstermin so kurzfristig erfahren, dass ich spontan Urlaub nehmen musste und keine richtige Übergabe mit meiner Kollegin machen konnte.

Was hat Sandra Köhldorfer Ihnen geantwortet?

Die sagt, ich würde das zu überspitzt sehen.

Sat.1 verlangt von seinen Kandidaten, große Zeitfenster für den Dreh freizuhalten. Wie haben Sie das überhaupt mit Ihrem Beruf vereinbaren können?

Für „Hochzeit auf den ersten Blick“ habe ich insgesamt knapp drei Wochen Urlaub genommen. Wenn man die Wochenenden dazurechnet, an denen ich all die Fragebögen ausgefüllt habe, und dann noch die abendlichen Krisentelefonate mit den Experten, sind es eher vier Wochen gewesen.

Sie sagen, dass Sie für die Hochzeit „spontan“ Urlaub nehmen mussten. Wie viel Vorlauf hatten Sie denn?

Zwei Wochen und ein paar Tage. Bei einem Drehtag unter der Woche habe ich erfahren, dass ich heiraten werde. Dann hatte ich noch ein Wochenende für mich allein, ein zweites, um das Brautkleid zu kaufen, und am dritten Wochenende fand die Hochzeit statt.

Und wann haben Sie Ihren Vertrag von der Produktionsfirma Redseven bekommen?

Das fiel auch in diesen Zwei-Wochen-Zeitraum. Auf was man sich rechtlich einlässt, muss man überlegen, während man schon die Verwandten über seine Hochzeit informiert und über sein Brautkleid nachdenkt.

kleider für eine hochzeit  Kleider hochzeit, Lange kleider hochzeit

kleider für eine hochzeit Kleider hochzeit, Lange kleider hochzeit | Lange Kleider Hochzeitsgast

Wie viel verdient denn man in rund vier Wochen Arbeit an einem Unterhaltungsformat von Sat.1?

Man bekommt eine Aufwandspauschale, und das immerhin relativ schnell, das muss ich anerkennen. Als das Geld ankam, wusste ich trotzdem schon, dass es mit Ingo und mir kein glückliches Ende nehmen wird. Das Geld für die Scheidung konnte ich also gleich wieder abziehen. Mit den Scheidungskosten ist etwa die Hälfte der Pauschale weg. Die andere Hälfte ist natürlich kein Reingewinn. Die Aufwandspauschale fließt in die Steuererklärung ein und mindert die gewohnte Erstattung ganz erheblich. Unter Strich ist mir finanziell nichts geblieben.

Sat.1 hat Sie nicht nur zur verheirateten Frau gemacht, sondern auch zur öffentlichen Person. Wie haben Sie die Ausstrahlung von „Hochzeit auf den ersten Blick“ erlebt?

Ich war schockiert. Wenn ich mir heute die DVDs angucke, bin ich immer noch schockiert. Ich habe mich am Fernseher nicht wiedererkannt. Ich bin ein zickiger Mensch, das weiß ich. Aber keine Oberzicke. Was war passiert? Beim Zeitpunkt des Schnitts wusste Redseven schon, dass ich und Ingo nicht zusammenbleiben. Dazu musste jetzt eine Geschichte gemacht werden, und das ist leider auf meine Kosten passiert. Wenn eine Produktionsfirma das möchte, kann sie aus einem normalen Menschen eine Hassfigur machen.

Wie denn?

Indem am Schneidetisch Szenen ausgelassen werden, die mich gut aussehen lassen. Und indem Dinge zusammengeschnitten werden, die nicht zusammengehören. Ein Beispiel: Als bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ der Beginn unserer Flitterwochen gezeigt wird, sieht es so aus, als würde ich mich direkt nach der Ankunft im Chalet erst mal ins Bett legen. Tatsächlich haben wir am ersten Tag noch ein komplettes Candlelight-Dinner gedreht. Hingelegt habe ich mich in der Mittagspause am nächsten Tag. Wenn man genau hinguckt, sieht man es auch: Meine Haare und meine Kleidung sind in der Szene anders. Wer nicht aufpasst, denkt, ich lasse meinen Mann gleich bei der Ankunft in den Flitterwochen alleine.

Gibt es noch andere Szenen, die gedreht und weggelassen wurden?

Ein anderes Beispiel ist der Shopping-Ausflug. Mein Mann mag Trachten, ich nicht. Trotzdem war ich mit ihm im Trachtengeschäft. In der Sendung sieht man mich lustlos im Laden sitzen; dass ich ihm zuliebe mir selbst aber auch eine Tracht gekauft habe, das sieht man nicht. Und dann wurden ganz viele Szenen rausgeschnitten, in denen Ingo und ich Spaß miteinander hatten: das tolle Candlelight-Dinner, bei dem wir superviel gelacht hatten, ein gemeinsamer Wellness-Tag mit Masseur und einem Sektchen im Hot-Pot-Bad. Das ist alles nicht ausgestrahlt worden. Wir haben uns nicht die ganze Zeit gestritten, sondern die Flitterwochen auch genossen. Im Fernsehen sieht man nur die Konflikte.

Candlelight-Dinner und Massagen klingen womöglich erholsamer, als es ist: Wie lange dauert so ein Drehtag in den Flitterwochen?

Man dreht immer zehn bis zwölf Stunden. „Hochzeit auf den ersten Blick“ ist nicht anstrengend, sondern mega-anstrengend. Am Tag, als wir den Ausflug nach Salzburg gedreht haben, hatte ich einen Migräneanfall bekommen. Das passiert mir manchmal. Ursprünglich wollte ich deshalb gar nicht drehen. Da wurde mir durch die Blume zu verstehen gegeben, dass ich mal in den Vertrag gucken solle. Da stünde drin, dass man die angebliche Migräne von einem Arzt überprüfen lassen könne. Und es stimmt: Ich habe im Vertrag die ärztliche Schweigepflicht aufgehoben. Der Drehtag fand dann statt. Und ich wirke natürlich entsprechend unfreundlich.

Gab es andere Situationen, in denen Redseven den Vertrag genutzt hat, um Druck auszuüben?

Der Vertrag musste gar nicht erwähnt werden. Was mir in Konflikten gesagt wurde, war dies: „Du kannst dich natürlich weigern, zu drehen, aber das musst du dir gut überlegen. Im Moment bezahlt hier alles die Produktionsfirma.“ Ich habe das so verstanden, dass man mich am Ende mit den Kosten allein lassen würde. In unserem Chalet kostet die Nacht pro Person 220 Euro, wir waren fünf Nächte da. Dazu kommt das Abendessen, die Getränke. Wenn man am dritten oder fünften Abend so einen Satz hört, spielt man natürlich mit.

11 Lange Kleider Für Hochzeitsgäste in 11  Lange kleider

11 Lange Kleider Für Hochzeitsgäste in 11 Lange kleider | Lange Kleider Hochzeitsgast

Wer hat denn den Schnitt verantwortet? War das jemand, den Sie vom Dreh kannten?

Ich weiß von einer der Frauen, die uns begleitet haben, dass sie beim Schnitt mit dabei war. Dieser Dame hatte ich von Anfang an meine Bedenken mitgeteilt, wenn wir zum Beispiel Streitgespräche aufgezeichnet haben. Es ist immer gesagt worden, dass alles gut ist, sympathisch rüberkommt und am Ende niemand blöd dasteht.

Wie hat denn Ihr Umfeld auf Ihren Auftritt bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ reagiert?

Die meisten kennen mich zum Glück gut und sagten: Das warst nicht du, was da ausgestrahlt wurde. Aber selbst in meinem Freundeskreis habe ich auch schlechte Erlebnisse gehabt. Einige Menschen haben mir während der Drehphase, die für mich eine schlimme Zeit war, den Rücken gestärkt. Aber als die Sendung dann im Fernsehen war, hat sie die Darstellung so beeinflusst, dass sie sich gegen mich gestellt haben. Menschen, die mich eigentlich kennen, haben plötzlich für Ingo argumentiert. Das war für mich das Härteste. (Mehr zum Thema: „Hochzeit auf den ersten Blick“ beweist: Liebe macht dick!)

Und wie haben die Zuschauer der Sendung reagiert, zum Beispiel auf der Facebook-Seite von „Hochzeit auf den ersten Blick“?

Ich habe irgendwann aufgehört, das zu lesen. Miststück, Zicke und Hexe sind die harmlosesten Kommentare. Auf meiner persönlichen Facebook-Seite habe ich Drohungen von Leuten bekommen, die mich zusammenschlagen wollten, wenn sie mich auf der Straße treffen. Das Verrückte ist, dass alle diese Nachrichten mit demselben Satz anfangen: „Normalerweise tu ich so was nicht, aber …“ Wenn ich die Kraft hatte, darauf zu antworten, habe ich das zitiert: „Normalerweise tu ich das auch nicht, aber du wirst von meinem Anwalt lesen.“

Bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ ist man von Psychologen umgeben. Helfen die auch in solchen Fällen? Bietet die Produktionsfirma juristischen Beistand?

Mir ist nur angeboten worden, mit der Social-Media-Beauftragten die Posts auf der Facebook-Seite zur Sendung durchzugehen. Viel gelöscht wurde aber nicht, damit niemand sagt, dass Sat.1 die freie Meinung unterdrückt. Mittlerweile sind die schlimmsten Kommentare aber raus. Und die Psychologen haben mir gesagt, dass ich nun mal provoziere, dass ich mich über die Publicity freuen soll und dass Angela Merkel auch nicht nur freundliche Rückmeldungen hat.

War „Hochzeit auf den ersten Blick“ Ihre erste und letzte Fernsehshow?

Meine letzte Kuppelshow. Ich war vor vielen Jahren schon mal in der Quiz-Show „Das weiß doch jedes Kind“. Das hat mehr Spaß gemacht: Ich habe 10.000 Euro gewonnen, mein Auto davon bezahlt und war nicht mal im Fernsehen zu sehen, weil die Sendung extrem überzogen hatte.

Ein Angebot zur Stellungnahme haben die Produktionsfirma Redseven und Sat.1 am Freitagnachmittag vor dem Special zu „Hochzeit auf den ersten Blick“ mit Hinweis auf die kurze Frist der Anfrage abgelehnt. Sollten wir zu einem späteren Zeitpunkt noch Antworten zu unseren Fragen erhalten, werden wir sie hier wiedergeben.

Manadlian Damen Kleid Elegant Festlich Lang, Grau Frauen Kleider

Manadlian Damen Kleid Elegant Festlich Lang, Grau Frauen Kleider | Lange Kleider Hochzeitsgast

Lange Kleider Hochzeitsgast – Lange Kleider Hochzeitsgast

Effektive Bilder, die wir über decorating coffee tables anbieten

Effektive Bilder, die wir über decorating coffee tables anbieten | Lange Kleider Hochzeitsgast

11 Erstaunlich Lange Kleider Hochzeit Ärmel - Abendkleid

11 Erstaunlich Lange Kleider Hochzeit Ärmel – Abendkleid | Lange Kleider Hochzeitsgast

Erröten rosa Split Lange Brautjunfer-Kleider 11 Sheer Ausschnitt 11/11  langen Ärmeln Applikationen Spitze Trauzeugin Land Hochzeit Gastkleider

Erröten rosa Split Lange Brautjunfer-Kleider 11 Sheer Ausschnitt 11/11 langen Ärmeln Applikationen Spitze Trauzeugin Land Hochzeit Gastkleider | Lange Kleider Hochzeitsgast

11 Top Lange Kleider Hochzeit Design - Abendkleid

11 Top Lange Kleider Hochzeit Design – Abendkleid | Lange Kleider Hochzeitsgast

Luxuar Fashion Ballkleid - apricot - Zalando.de  Lange kleider

Luxuar Fashion Ballkleid – apricot – Zalando.de Lange kleider | Lange Kleider Hochzeitsgast

TiaoBug Elegante Damen Kleider Festliche Cocktail Hochzeit Abendkleid Lange  Kleider 11/11 11 11 11/11 11 11

TiaoBug Elegante Damen Kleider Festliche Cocktail Hochzeit Abendkleid Lange Kleider 11/11 11 11 11/11 11 11 | Lange Kleider Hochzeitsgast

James Wayer